Ein uhuhertzlich Willekum und „Lulu“

allen Besuchern unserer Seite im UHUnetz Vielliebe Freunde des Humors, der Kunst und vor allem der Freundschaft: Sind das Begriffe, die Euer Herz mit Freude erfüllen, dann seid Ihr hier genau richtig.

Falls Ihr das erste Mal auf dieser Seite seid, so gibt es extra für Euch unter dem Menüpunkt „Was ist Schlaraffia?“ viele Informationen zu unserem Männerbund. Schaut Ihr Euch dann auf unseren Seiten um, so werdet Ihr feststellen, dass einige Inhalte durch unsere “Allmutter” mit einem Passwort geschützt sind. Diese Seiten sind nur für Schlaraffen zugänglich.

Unsere Webseite dient den Schlaraffen zur Kommunikation, erfreut sich aber auch zunehmender Besucher, die erfahren wollen, was in Ihrer Stadt Görlitz so läuft. Auch Schlaraffen befreundeter Reyche sind hier UHUhertzlichst willkommen.

Wandert durch die Seiten in eine andere Welt - die Welt Schlaraffias! Auch über einen Eintrag in unser Schmierbuch freuen wir uns sehr! Schreibt uns, ob Ihr Euch bei uns zurechtgefunden habt und was Euch gefallen (oder auch nicht gefallen) hat.

Sollten wir Euer Interesse geweckt haben, mehr über uns zu erfahren, so nehmt Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns über jeden frustrierten, gemobbten, gestressten, verlassenen, lustigen, humorvollen, musikalischen oder fröhlichen Interessenten mit Lachfalten im Gesicht, der Lust auf Kunst, Humor und Freundschaft haben könnte.

Auf ein baldiges Wiedersehen

Es grüßen Euch mit donnerndem LULU die Sassen der Colonie Gorlitia.

In arte voluptas – In der Kunst liegt das Vergnügen

Statuten des Instituts für Schlaraffistik zu Görlitz

§ 1

Das Institut unterhält zwei Lehrstühle:

(1) Lehrstuhl für Präschlaraffistik und
(2) Lehrstuhl für Schlaraffologie mit einem Sonderforschungsbereich „Schlaraffische Futurologie und Digitalschlaraffistik“

§ 2

Das Institut ist eine Einrichtung der Schlaraffia Gorlitia (427), die zusammen mit der Reychssanktionierung in einem Akt am 8. im Ostermond a.U. 158 gegründet wurde und sich wissenschaftlich in Forschung und Lehre mit allen schlaraffischen und präschlaraffischen Themen befasst.

Burgbausteine

Im Bild seht ihr die Burgbausteine der Gorlitia (427)
Jeder Burgbaustein kostet 25 RM; bei Bestellung bitte die Farbe des gewünschten Bausteins angeben. Der Versand erfolgt nach Eingang der Berappung im Reych. Ihr erhaltet dann eine entsprechende Nachricht über den Versand.

Nach dem Absenden der Bestellung:
Bitte überweist den Rechnungsbetrag an den Verein Schlaraffia Gorlitia e.V.
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien IBAN: DE34 8505 0100 0232 0759 72 BIC: WELADED1GRL

Burgbaustein